Gut zu wissen

Yoga ist nichts für mich, dafür hab ich einfach nicht die Ruhe.

Das habe ich gerade heute wieder in einem Gespräch gehört.
Das ist so lustig. Oft höre ich auch, dass man nicht zum Yoga kann, weil man nicht gelenkig genug ist. Was dabei so viele Menschen vielleicht in ihrem Kopf haben ist ja aber das Ergebnis von einer regelmäßigen Praxis.

Yoga bringt dir mit der Zeit:

innere Ruhe und Gelassenheit
mehr Flexibilität
mehr Kraft
eine Reduktion von Rücken- oder Nackenschmerzen
ein Lösen von Verspannungen
mehr Achtsamkeit im Alltag
ein gut funktionierendes Immunsystem
eine verbesserte Körperwahrnehmung

 

„Yoga ist eine wunderschöne
Möglichkeit den
Kopf frei zu bekommen und
mitten ins Herz zu gehen.“

Gut zu wissen ist ja auch, dass es so unterschiedliche Arten von Yoga gibt, sodass für jede:n was dabei ist.

Jemanden, der sich schwer damit tut still zu halten, würde ich nicht gleich in eine meditative Yin Klasse setzen, sondern zuerst mal dynamisch und kraftvoll versorgen. Da gibt es auch Klassen für Anfänger:innen. Und dann passiert da so Einiges mit Ausrichtung und aktiven Dehnungen, dass in Savasana automatisch Ruhe einkehrt im Inneren.

Für Fortgeschrittene ist dann wieder Inside Flow® eine wunderschöne Möglichkeit den Kopf frei zu bekommen und mitten ins Herz zu gehen.

Natürlich gibt es dazwischen noch viele andere Möglichkeiten, davon erzähle ich ein andermal.

Nicki Vellick

  • Diplomierte Yogalehrerin nach E-RYT 500 der AYA
  • Leiterin der Ausbildungen und Studioinhaberin von YOGALIFE Graz
  • Zert. Inside Flow® Junior Teacher
  • Zert. Yoga Personal Trainer
  • Mentaltrainerin für Schwangere nach PositiveBirth®
  • Mag.a der Psychologie
icon_infinite_01
Unlimited Yoga:

Hol dir
deine Membership!

Besuche alle Klassen
online & offline unbegrenzt
laut Stundenplan.

Frühbucherpreis für
Special Events und
10 % Rabatt auf
Matten und Zubehör!